25.06.2013

LORENZ Naturals mit Rosmarin

Die Naturals, da waren sie also.
Angekommen in einer riiiiiiiiiesen Box - und die Box - man mag es kaum glauben - war tatsächlich bis oben hin gefüllt mit Chipstüten. Wow.
Danke empfehlerin.de - mit solch einem wahnsinnig tollen Paket hätte ich nicht gerechnet.

Ganz fantastisch sind die kleinen Probiertüten zum Weitergeben.
Ich finde sie absolut praktisch, denn so muss man nicht gleich eine riesen Tüte öffnen (und dementsprechend schnell und ganz essen...), sondern kann es sich 'portionieren'.
Gute Idee, sollte beibehalten werden.

Naturals mit Rosmarin - ist vielleicht auf Anhieb nicht jedermanns Sache?! Könnte ich mir zumindest vorstellen.
ABER... wer sich nicht traut neues zu probieren hat Pech gehabt ;)

Meinen Geschmack haben die Rosmarin Chips auf jeden Fall getroffen. Ich finde sie herrlich lecker. Könnte ständig in die Tüte greifen und muss mich selbst zügeln.

Auch die 'Testobjekte' waren postiv überrascht von dieser Geschmackskomposition. Die Chipsschalen waren in rasantem Tempo wieder leer gefuttert. Mit dem Nachschütten kam man kaum hinterher.

Den Rosmarin-Touch finde ich genau richtig. Nicht too much und nicht zu fad. 

Lorenz hatte mit der Naturals-Reihe eigentlich einen genialen Einfall.


Allerdings hat die Sache einen leichten Nachgeschmack.

Auf dem Blog von Shadown Light bin ich darauf aufmerksam geworden, dass man da wohl nicht ganz klar dem Verbraucher gegenüber ist.

Die Naturals werden ja ganz groß beworben mit: 'mit natürlichen Zutaten, ohne künstliche Aromen und ohne Konservierungsstoffe'.

So, dann schauen wir uns aber die Zutatenliste an und finden: Hefeextrakt.
Klingt ganz toll und natürlich, ist aber im Prinzip auch nichts anderes als Glutamat.

Nochmal so, versteht mich nicht falsch, es geht mir nicht per se um die Zutatenliste, denn wenn mir etwas schmeckt ist es mir fast schon egal welche Inhaltsstoffe das Teil hat, aber die Tatsache, dass man groß damit wirbt und etwas verschleiern möchte, DAS finde ich nicht okay.

Oder seht ihr das anders?
Haben euch die Chips überhaupt geschmeckt?

Wir mögen sie trotzdem und können fast nicht genug davon bekommen.

Liebe empfehlerin.de, tausend Dank für den tollen und super leckeren Test. Die Naturals werden bestimmt häufiger Einzug bei uns finden. Auch die anderen Sorten.
Weitere Infos dazu findet ihr >> hier <<

Kommentare:

  1. :) uns schmecken die chips auch sehr sehr gut... und die sache mit dem hefeextrakt stört uns weiter nicht, ausser eben, dass die chips anders deklariert werden sollte für diejenigen verbraucher die aus sowas achten.
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, das sehe ich auch so. Danke für deine Recherche und den Hinweis (:
      LG

      Löschen
  2. Ui, da hätte ich auch gerne mal mitgeknabbert ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. =) Leider schon alle weg, sonst hätt ich dir welche geschickt.

      Löschen
  3. KLingt lecker, leider durfte ich nicht testen, werd sie mir aber kaufen. Hast nun eine Leserin mehr, würde mich über Gegenverfolgung freuen. LG Romy

    AntwortenLöschen
  4. Die sind so lecker, dass man kaum aufhören kann zu knabbern ;-) Die kleinen Tüten find ich sogar sehr praktisch. Dann knabbert man nicht zu viel. Außerdem eignen sich diese zum Verschenken ;-)

    AntwortenLöschen

Blogger Template by Clairvo