05.12.2013

FINISH Quantum Powerball

Hallo Ihr Lieben!

'Duft oder Nicht-Duft' - das war hier die Frage.
So oder so ähnlich wurden wir gebeten die neuen Finish Quantum Powerball Tabs zu testen. Die normale Variante und die Sorte mit dem Citrusduft.
Der gute Ruf eilt Finish natürlich voraus und so ließen wir uns nicht zweimal bitten und haben dem Testprojekt zugestimmt.

Einige Wochen nach der Anfrage wurde uns ein Päckchen geliefert mit folgendem Inhalt:


Links mit Citrusduft | Rechts die normale Version

Spitzenmäßig, dass gleich vier Testobjekte von Nachtmann mitgeliefert wurden. Herzlichen Dank an dieser Stelle hierfür!

Kleine Einführung zu den Finish Quantum Powerballs.


Finish selbst beschreibt die Sache folgendermaßen:
Das neue Finish/Calgonit Quantum mit POWER GEL sorgt für kraftvolle Reinigung und besten Finish Glanz.
Das neue POWER GEL weicht selbst härteste Verschmutzungen ein, sodass sie weggewaschen werden können.
Der Powerball reinigt all Ihr Geschirr und bekämpft Wasserflecken & Trübungen.
Die Finish Quantum 3-Kammer-Technologie ohne Auspacken, macht die Anwendung noch einfacher.
✤ Kraftvolle Reinigung ✤ Teelösekraft ✤ Salzfunktion ✤ Klarspülfunktion ✤ Fettlösekraft ✤ Maschinen-Kalkschutz ✤ Edelstahlglanz ✤ Niedrigtemperatur-System ✤ Reinigungsboost ✤ Filter-Schutz ✤ Kein Auspacken ✤ Bester Finish Glanz      QUELLE
Die Packung beinhaltet 48 Tabs pro Sorte, die sofort einsatzbereit sind. Sehr praktisch finde ich, dass man sie nicht nochmal extra auspacken muss. Man greift einfach in die Schachtel, legt das Tab in die Dosierkammer und fertig.
Das plastikartige Gebilde löst sich durch das Wasser vollständig auf.

Wir haben also fleißig getestet. Kurzprogramm, Eco-Variante, Intensiv-Reinigung und das reguläre Programm.
Stark verschmutztes Geschirr, normales Geschirr, Töpfe, Gläser, Besteck, Plastikaufbewahrung, Biergläser, Kochlöffel aus Holz... wir haben A L L E S probiert.

Das Ergebnis war eigentlich in allen Fällen zufriedenstellend. Die Spülmaschine von Bosch kommt wunderbar klar mit den Tabs von Finish. Die sind wohl wie füreinander geschaffen.

Im Normalfall werden eher die preisgünstigeren Reinigertabs in gepresster Pulverform verwendet. Da haben wir oft das Problem, dass Wasserflecken an den Gläsern oder an sonstigem Geschirr stehen bleiben. Das mag an der Befüllung der Maschine oder an den Tabs liegen. Sei mal dahin gestellt.

Was uns aber positiv bei den Powerballs auffiel, ist, dass dieses Phänomen weitestgehend ausfiel. Die Gläser und das Geschirr kamen strahlend aus der Maschine. Kein Nachreiben! Super.
Naja, das mag an dem enthaltenen Salz und dem Klarspüler liegen.
Aber seien wir mal ehrlich, bei dem Preis kann man das auch erwarten. Immerhin kosten die Tabs knapp 30 Cent pro Stück. Schon etwas preisintensiver als die 'No-Name' oder Billigvarianten.
Ist das gerechtfertigt?
Nun ja, wenn man bedenkt, dass man theoretisch den Klarspüler und das Salz einspart? Hm.. schwierige Frage.
Das muss letzten Endes jeder für sich selbst entscheiden.
Man findet viele Angebote online. Man kann also diese - doch recht teuren - Tabs auch zum Schnäppchenpreis ergattern. Man sollte eben vergleichen. Wie so oft im Leben.

Nun zurück zu Duft. Wir haben natürlich die normale und die duftige Variante probiert. Die Zitronentabs haben vor dem Gebrauch noch fruchtig gerochen, wenn man daran geschnüffelt hat, aber dann macht man die Maschine auf und... tadaaaa. NIX!
Kein Duft mehr da. An und für sich nicht weiter tragisch, aber dann benötige ich auch keine Tabs, die angeblich duften. Leider etwas enttäuschend.

Was sagen wir nun dazu?
Die Reinigungsleistung in Verbindung mit der Bosch Spülmaschine ist top! Da kann man nicht meckern.
Die Frage 'Duft oder nicht Duft' können wir so eindeutig nicht beantworten, da wir letztlich immer ohne Duft dastanden.
Also wenn Duft, dann bitte einen, den man auch nach dem Spülvorgang noch wahrnehmen kann.
Wenn man nach Angeboten Ausschau hält, dann hat man ein top Produkt zu einem fairen Preis.

An dieser Stelle sage ich nochmals herzlichen Dank an das Team von Finish und das tolle Testprojekt. Wir freuen uns, dass wir dabei sein durften und freuen uns auf neue und innovative Produkte in der Zukunft.

Liebe Grüße an Euch alle da draussen!

Kommentare:

  1. Ich habe im Moment keine Spülmaschine. Aber, wenn die Tabs besser reinigen, dann ist vielleicht der höhere Preis gerechtfertigt. LG und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, dir auch ein schönes Restwochenende!

      LG

      Löschen

Blogger Template by Clairvo