07.01.2014

[FOR ME] Mysteriöses Geheimprojekt - Head&Shoulders

Bereits letztes Jahr ~tihi~ wurde ich Teil eines mysteriösen Geheimprojekts bei for me.

Es ging darum ein Produkt zu testen - ohne Vorurteile.
Daher wurden uns 'anonyme' Tester zur Verfügung gestellt. Und 'oh Wunder', schaut mal wie anonym diese waren

Natürlich war mir - und womöglich vielen anderen Teilnehmern auch - sofort klar welche Marke zum Testen eingetrudelt ist.

Trotzdem wollten wir unvoreingenommen an den Test herangehen.
Wenn man an der Flasche riecht, bemerkt man einen ganz dezenten Apfelduft. Beim Duschen und Anwenden des Shampoos und der Spülung dann wurde der Duft etwas intensiver.
Fand ich am Anfang etwas verwirrend, aber wird dann später klar warum dieser Effekt auftrat.

Die Pflegeleistung war in Ordnung. Mit meinem bisherigen Shampoo (und Spülung) war ich sehr zufrieden und hoffte daher auf keine Verschlechterung.
Gegen Schuppen ist Head&Shoulders DAS Shampoo, ohne Zweifel.
Pflegt es auch wie normale Shampoos?
Nun ja, das kann ich so leider nicht unterschreiben. Meine Haare fühlten sich nach einigen Anwendungen leicht störrisch und stumpf an.
Ich gebe nicht dem Head&Shoulders Shampoo die Schuld, das kann verschiedenste Ursachen haben, aber meine Vermutung geht natürlich schon in diese Richtung.

Gut, wir haben also weiter getestet und irgendwann gabs dann die Auflösung mit WAS genau wir denn da duschen.

Head&Shoulders Apple Fresh

Verleiht dem Haar mit neuer Dufttechnologie einen langanhaltenden, frischen Duft von grünem Apfel. Sorgt für schönes, gepflegtes Haar und ein längeres Gefühl von frisch gewaschenem Haar. Dank milder, pH-ausgewogener Formel ist es für die tägliche Haarwäsche geeignet.
Quelle: Projekthandbuch
Dass der Duft erst unter der Dusche zur Geltung kommt liegt an der neuen Dufttechnologie, diese kommt bei Kontakt mit Wasser zur Geltung. Daher kommt der Apfelduft beim 'einshampoo-nieren' erst zum Vorschein.

Laut Aussage von Head&Shoulders soll dieser Duft acht Stunden lang anhalten.
Sorry, das kann ich nicht bestätigen. Der Duft war bei mir ein paar Minuten nach dem Duschen schon wieder verflogen. Kann mir da jemand was anderes berichten?

 
Die vielen Proben haben wir fleissig verteilt und die Rückmeldungen lauten überwiegend:
''Schuppen sind weg, Duft auch, hätte auch ohne Duft sein können, wäre keinem aufgefallen.''
Das klingt natürlich etwas hart, aber ich kann da nicht mal ein 'veto' einlegen, da es mir ähnlich ging.
Hätte es keine Duftrichtung gehabt, wäre es in der Tat nicht sonderlich ins Gewicht gefallen.

Head&Shoulders bietet folgende Varianten an: **Citrus Fresh **Menthol Fresh **For Men **Sensitive **Juckende Kopfhaut **Trockene Kopfhaut **Anti-Haarverlust **Colour Care
Die unverbindliche Preisempfehlung liegt beim 300ml Shampoo und der 250ml Spülung bei 3,99€

Mein Fazit also ist, dass Head&Shoulders das ultimative Anti-Schuppen-Shampoo ist, aber als reines Shampoo oder wegen dem Duft wird es keinem Konkurrenten den Rang ablaufen.

Dennoch bin ich glücklich, dass ich mittesten und mir eine Meinung bilden durfte.
Danke an for me und head&shoulders.

Kommentare:

  1. hm das mit dem duft ist ja schade!
    sonst mag ich die produkte eigentlich immer sehr.
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In der Tat schade, denn das Konzept ist ansonsten sehr gut.

      LG

      Löschen

Blogger Template by Clairvo