15.07.2014

NIVEA Satin Sensation

www.wirtestendenalltag.blogspot.deSommer, Sonne und man... schwitzt!

Das kennt wohl jeder. Über Rossmann durfte ich das neue Nivea Satin Sensation Deo testen.
Einmal als Spray und noch dazu in Rollerform.

Was ist neu am Satin Sensation?
NIVEA Deo Satin Sensation ist das erste Anti-Transpirant für Frauen, das Kaolinpuder enthält. Dieses natürliche, vielseitige Tonmineral ist dafür bekannt, besonders zart und saugfähig zu sein, wodurch das Deo sehr schnell trocknet und dabei ein unwiderstehlich zartes Hautgefühl hinterlässt. Quelle

Unterschied Deo vs. Antitranspirant
Ein so genanntes Deodorant 'bekämpft' Körpergeruch indem es entweder mit Duftstoffen den Geruch übertüncht und/oder durch antibakterielle Stoffe den Geruch nicht entstehen lässt.
Ein Antitranspirant hingegen hemmt die Schweißbildung jedoch von vornherein, sodass man entweder gar nicht bis nur sehr wenig schwitzt.

Da Schweiß an sich geruchsneutral ist, geht es also nur darum, den auf der Haut residierenden Bakterien die Nahrung zu klauen. Diese leben nämlich vom Schweiß, den sie zersetzen.

Okay, nur eine kleine Erläuterung in Sachen Schweiß ;) Weiter gehts...


Optik
Das Deospray ist eine praktische Flasche. Schön geformt, mit 150ml Inhalt.

www.wirtestendenalltag.blogspot.de www.wirtestendenalltag.blogspot.de

Der Roller hat sie typische Deoroller Form. Klein und handlich, passt in so gut wie jede Handtasche. 50ml Inhalt.

Alles in allem bleibt Nivea classy! Wirkt nicht billig oder schäbig. Nivea bringt immer ein wenig Stil mit rein, finde ich. Mag ich!

Anwendung:
Das Spray verfügt über einen Drehverschluss, sodass der Sprühknopf beim Transport oder ähnlichem festgestellt ist und nichts in der Tasche ausläuft oder rumsprüht.
Vor Gebrauch sollte man das Spray gut schütteln, denn nur so wird sichergestellt, dass keine weißen Flecken auf der Kleidung entstehen. Musste ich auch erst nachlesen. Wer kommt denn darauf sein Deo zu schütteln?
Dann kurz trocknen lassen, das geht in der Tat recht schnell und dann kann man sich anziehen.

www.wirtestendenalltag.blogspot.de

Beim Deoroller finde ich das schon logischer mit dem Schütteln, da man so sicherstellt, dass genügend Material an der Kugel hängt.
Anwendung auch hier super easy und doch recht schnell trocknend.

www.wirtestendenalltag.blogspot.de

Geruch:
Ich finde, dass das Satin Sensation sehr angenehm und dezent riecht. Dass es dieses Puder enthält riecht man irgendwie. Es riecht halt ein bisschen 'pudrig', falls ihr wisst, was ich damit sagen will.

Wirkung:
Wenn ich jetzt behaupten würde, dass ich den ganzen Tag nicht mehr geschwitzt hätte, dann wäre es gelogen. Aber für mein Empfingen hat es den Tag über gehalten und ich hab mich nicht 'zugeschweißelt' gefühlt.
Schade allerdings ist, dass der angenehme, pudrige Geruch nach kurzer Zeit nachlässt. Also man hat den dann nicht mehr in der Nase. Auch wenn ich bewusst in die Richtung meiner Achselhöhle rieche, schmecke ich den Duft nicht mehr sonderlich bemerkbar heraus.
Was der Wirkung keinen Abbruch tut. Ich mags halt gern, wenn ich noch nach Deo rieche.
Aber das ist ja Geschmackssache.
Die 48 Stunden-Wirkung kann ich so nicht bestätigen, da ich keine 48 Stunden wach und im Dauerstress bin. Ausserdem dusche ich täglich ;)

Inhaltsstoffe:
Die jucken mich nicht. Wen es interessiert, der kann HIER nachlesen.
Und jetzt bitte nicht wieder das Alu-Thema. Auch das juckt mich nicht. Verbannt ruhig alles Alu aus eurem Leben, aber lasst mir meinen Frieden. Ich sterbe so oder so, dann doch lieber nicht schwitzend, mit Fluppe im Mund und Alkohol in der Hand =P

Preis:
Das Spray enthält 150ml und die UVP dafür liegt bei 2,29€
Der Deoroller enthält 50ml und kostet ebenfalls 2,29€

Najaaaa, ist jetzt nicht ganz so das Schnäppchen.

Fazit:
Die Wirkung ist vorhanden, auch wenn der Duft irgendwann nicht mehr da ist, scheint es noch immer zu wirken. Ich wünsche mir eine Verbesserung in der Duftintensität und der Haltbarkeit dessen.
Ansonsten muss ich sagen, dass ich recht zufrieden war. Ob ich mir das jetzt regelmäßig nachkaufen werde ich fraglich, da es preislich doch nicht ganz so billig ist. Finde ich. Im Vergleich zu meinem Balea Deo natürlich.

Danke ans Rossmann-Blogger Team und an Nivea für den ermöglichten Test!

Wie findet ihr es denn? Seid ihr 'Sprayer' oder 'Roller'? Oder doch lieber 'Sticker'? ;)

Kommentare:

  1. ha ha ha wie genial-deine Bemerkung über Inhaltstoffe gefällt mir :)
    Ich bnutze im Moment Deo und hauptsache ein rund um gutes Gefühl
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag den Roller sein gerne :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der hat sich bei mir auch als alltagstauglich erwiesen! (:

      Löschen

Blogger Template by Clairvo