10.10.2015

THERMACARE Wärmeauflage bei Regelschmerzen

Liebe Frauenwelt,

heute wende ich mich an diejenigen unter euch, die auch darunter leiden oder davon geplagt sind:
Regelschmerzen.

Ich kann mich noch erinnern, dass ich zu Beginn meiner Periode wenig Scherereien damit hatte.
Keine Schmerzen oder ähnliches.
Irgendwann jedoch - ich meine es war Anfang 20 - überkamen sie mich. Die Schmerzen.
Am Anfang war es nur ein kleines Ziepen hier und da, doch seit einigen Jahren suchen mich regelmäßig unangenehme Krämpfe und die damit verbundenen Schmerzen heim.
Unbeschreibliche Schmerzen.
Wer darunter leidet weiß, dass man es kaum beschreiben kann, wie einem in einer solchen Situation zumute ist.

Man möchte schreien, weinen, erstarren und zugleich möchte man es ignorieren, denn es ist ja schließlich 'nur' die Periode.

Mir hilft in dieser Zeit im Monat meine Wärmflasche sehr.
Die fülle ich mir dann ab und leg sie mir auf den Bauch. Schmerzlinderung pur.

Nun kann ich aber leider die Wärmflasche nicht mit ins Büro nehmen und damit rumsitzen.
Die Alternative war schnell gefunden. Thermacare bietet nämlich genau so ein Produkt auf den Markt gebracht.

thermacare regelschmerzen periode wärmeauflage wärme menstruation hilfe www.wirtestendenalltag.blogspot.de

Die Wärmeauflage bei Regelschmerzen.

Normalerweise graut es mir vor solchen Geschichten, denn ich hatte ein einziges Mal solch ein Wärmeteil benutzt und es zutiefst bereut. Scheiße war das heiß!! Allerdings war das ein Wärmepflaster und keine Auflage.

Trotzdem war ich neugierig und da ich bereits im Werbespot gesehen hatte, dass man es auf den Stoff klebt und nicht auf die Haut, hat mich das irgendwie besänftigt.
Ich weiß, dass das total bescheuert ist, denn der andere Teil des Pflasters berührt ja trotzdem meine Haut. Aber schauen wir uns das vermeintliche Pflaster genauer an.

In einer Packung sind drei Auflagen enthalten. Alle sind einzeln und luftdicht verpackt.

thermacare regelschmerzen periode wärmeauflage wärme menstruation hilfe www.wirtestendenalltag.blogspot.de
thermacare regelschmerzen periode wärmeauflage wärme menstruation hilfe www.wirtestendenalltag.blogspot.de

Die Anwendung ist denkbar einfach.
Man zieht den Klebestreifen ab und legt sich die Auflage in die Unterwäsche. Je nach Bedürfnis vorne am Bauch oder hinten am unteren Rücken.

Es kann bis zu 30 Minuten dauern, bis die Wärme sich vollständig entfaltet. Bei mir war innerhalb weniger Minuten eine wohlige Wärme vorhanden. Es soll an die 40° warm werden. Ich hab es nicht nachgemessen, aber ich empfand es als sehr angenehm. Normalerweise bin ich super empfindlich bei Hitze oder Wärme. Ich 'verbrenne' mich immer ziemlich schnell.

Die Auflage erzeugt bis zu 8 Stunden eine konstante Wärme. Das kann ich bestätigen, meist ging es sogar darüber hinaus.
Einen Arbeitstag übersteht man also ohne weitere Probleme.

Der Klebeeffekt ist sehr gut. Es ist nichts großartig verrutscht oder 'rausgefallen'. Immerhin bewegt man es ja doch ab und zu, wenn man zur Toilette geht.

Nach Gebrauch kann man das Pflaster einfach im normalen Hausmüll entsorgen.

Ich persönlich ziehe ein positives Fazit.
Natürlich sind die Auflagen in der Beschaffung etwas teuer, aber es geht hier um eine Erleichterung im Alltag und dafür gebe ich das Geld dann gerne mal aus.
In der Regel benötige ich die Wärmeauflage auch nur zu Beginn meiner Periode. Maximal zwei Tage. Dann sind meine Schmerzen und Krämpfe wieder weg.

Man erhält die Auflagen bis dato leider nur in der Apotheke. Dort kosten sie in der Regel zwischen 8 und 12 Euro. Ich habe knapp 11 Euro in meiner Apo dafür liegen lassen.
Eine Packung enthält drei einzeln verpackte Auflagen. Der Einzelpreis variiert also zwischen 3 und 4 Euro.

Wie gesagt, kein Schnäppchen, aber mir hilft es.

Kommentare:

  1. wow ich habe ja fast alles von Thermacare aber das ist mir völlig neu,
    danke für die Vorstellung
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab das in nem Werbespot zum ersten Mal gesehen und gedacht, dass ich es mal ausprobiere.

      Löschen

Blogger Template by Clairvo