02.11.2015

ASUS ZenFone 2

Der Smartphone-Markt ist ja wahnsinnig groß und hart umkämpft.

Ich persönlich bin eigentlich leidenschaftlicher Blackberry User und völlig zufrieden damit.
Trotzdem ist man neugierig und versucht ab und an doch mal Alternativen aus.

So kam es dazu, dass ich die Möglichkeit bekam, ein Smartphone von ASUS zu testen.
Da hab ich natürlich nicht nein gesagt.

ASUS ZenFone 2 Erfahrung Vorstellung Test www.wirtestendenalltag.blogspot.de

Bis Ende November habe ich nun Zeit das ZenFone 2 auf Herz und Nieren zu prüfen und ihr dürft diesen Test begleiten.

ASUS ZenFone 2 Erfahrung Vorstellung Test www.wirtestendenalltag.blogspot.de

Beginnen möchte ich heute eigentlich mit einer kleinen Vorstellungsrunde des ZenFone 2

Eins vorneweg - ich finde, es ist echt ein schönes Smartphone. Vermutlich hat es daher auch zu Recht den iF Design Award 2015 gewonnen.

Das Display misst 5,5" - was 13,97 cm entspricht und es handelt sich um ein TruVivid Full HD IPS-Display. Zudem verfügt es über eine Anti-Fingerprint-Beschichtung.
Angeblich soll es sich selbst mit Handschuhen bedienen lassen.

ASUS ZenFone 2 Erfahrung Vorstellung Test www.wirtestendenalltag.blogspot.de
ASUS ZenFone 2 Erfahrung Vorstellung Test www.wirtestendenalltag.blogspot.de

Die Rückseite ist gewölbt und die Oberfläche gebürstet. Dieses Design wird durch ein Diamant-Schleifverfahren erreicht. Man kann es auch leicht fühlen, wenn man drüber gleitet. Durch das Design und die Form liegt es gut und sicher in der Hand.

ASUS ZenFone 2 Erfahrung Vorstellung Test www.wirtestendenalltag.blogspot.de
ASUS ZenFone 2 Erfahrung Vorstellung Test www.wirtestendenalltag.blogspot.de

Intuitiv. Das ist wohl das Wort für dieses Smartphone.
Man soll es mit einer Hand bedienen können.
Auf der Rückseite befindet sich der sogenannte 'Rear-Button'. Damit wird die Lautstärke geregelt und die Kamera gesteuert.

ASUS ZenFone 2 Erfahrung Vorstellung Test www.wirtestendenalltag.blogspot.de

'ZenMotion'  - das steht für Touchgesten.
Tippt man doppelt auf das Display, wird es aktiviert, bewegt man den Finger wie ein 'c' über das Display, startet die Kamera App.
Ein 'w' startet den Browser und das 'e' öffnet das Email Postfach.

Die 13 MP PixelMaster-Hauptkamera und die 5 MP Front-Kamera sind ideale Alltagsbegleiter.
Folgende Möglichkeiten bieten uns diese Kameras:
* HDR
* Auto-Auslöser ohne Verzögerungen
* Low-Light-Modus
* Super-Resolution-Modus
* 180° Selfies
* Manueller Modus
* Real Tone 2-Farbblitz
* Beautification-Funktion
* etc.

Zudem gibt es verschiedene Modi, die zu verschiedenen Gimmicks führen.

Das Set beinhaltet zudem auch Earplugs und natürlich das Ladekabel.

ASUS ZenFone 2 Erfahrung Vorstellung Test www.wirtestendenalltag.blogspot.de
ASUS ZenFone 2 Erfahrung Vorstellung Test www.wirtestendenalltag.blogspot.de
ASUS ZenFone 2 Erfahrung Vorstellung Test www.wirtestendenalltag.blogspot.de
ASUS ZenFone 2 Erfahrung Vorstellung Test www.wirtestendenalltag.blogspot.de

Super viel Info für unsere kleinen Gehirne. Daher möchte ich die einzelnen Komponenten in den nächsten Wochen separat und detailierter vorstellen.
Bin schon sehr aufgeregt und gespannt.
Mein bisheriger Eindruck ist jedoch sehr positiv - schauen wir mal, ob sich das so halten kann!

Kennt ihr ASUS und deren Produkte? 
Jemand bereits Erfahrung damit gemacht?


Kommentare:

  1. Ich kenne das Smartphone noch nicht und bin darum auf deinen Testbericht gespannt! Denn ich möchte meinem Papa eins zu Weihnachten schenken ;-) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war auch meine Idee. Sofern ich zu den Glücklichen gehöre, die das Smartphone nach Testablauf behalten dürfen, werde ich es meinem Dad schenken. Zumal es über Dual-Sim verfügt und das für ihn ganz geschickt wäre.
      Bis dato kann ich es eigentlich es empfehlen. Ist auch einfach zu bedienen.

      Löschen
  2. ich kenne asus und habe damit leider sehr schlechte erfahrungen machen müssen. ich hatte ein pad das drei mal hintereinander einfach nicht mehr an oder aus ging. der abholservice wie auch der telefonische service was ein absoluter graus. keiner war für irgendetwas zuständig, eine geschäftsleitung habe ich nie an die strippe bekommen.
    was an dem pad wirklich kaputt war habe ich nie erfahren. mittlerweile ist es aus der garantie zeit raus und war keine 3 jahre alt. ich habe es nur zum spielen genutzt und bin absolut enttäuscht von der qualität wie auch vom service von asus. nach diesem disaster kommt mir asus nicht mehr ins haus :P
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje, das klingt ja gar nicht gut.
      Ich musste mich bisher nicht an den Kundendienst wenden auf Grund von technischen Schwierigkeiten. Hoffe das bleibt so. Falls doch, dann haben sie in der Zwischenzeit hoffentlich etwas dazugelernt! ;)

      Schönen Abend wünsche ich dir!

      Löschen

Blogger Template by Clairvo