01.01.2014

MIA MOSCATO

Passend zum Start ins neue Jahr habe ich eine kleine Empfehlung für die Schleckermäuler unter euch.

Dank brandnooz durften wir eine ganze Ladung des Mia Moscato von Freixenet in Empfang nehmen und haben diese an Silvester 'geköpft'.

Kleine Beschreibung zu Mia Moscato:

Der Grundwein des Mia Moscato besteht zu 100 Prozent aus der spanischen Moscatel-Traube. Sie verleiht ihm seine herrliche Süße und das fruchtige Aroma, welches an Aprikosen und Pfirsiche erinnert. In Deutschland ist die Moscatel-Traube bisher als Grundlage für Asti-Sekt bekannt.

Die Optik ist sehr schön. Diese dickbauchige Flasche finde ich toll. Was meint ihr?


Eigentlich trinke ich keinen Sekt, weil mir die Sorten immer zu bitter und ungenießbar sind.
Daher war ich erst etwas skeptisch bei diesem Test.
ABER ich muss gestehen, ich bin ganz begeistert und der Mia Moscato wird definitiv ein Blubberwasser werden, welches ich zu auserwählten Anlässen sehr gerne zu mir nehmen werde.

Wie beschreibe ich den Geschmack am Besten?
Fruchtig, sehr süß und lieblich. Manchen mag er vielleicht sogar zu süß sein, aber für mich wars genau richtig. Wer sonst eher auf den herben und trockenen Sekt steht, der muss sich hier wohl erst geschmacklich neu einsortieren.

Die kleinen Piccolos waren etwas merkwürdig zu öffnen, da sie einen schwarzen, kompakten Drehverschluss haben. Dieser macht erst den Eindruck, dass man es nochmals auspacken müsste. Ist aber nicht der Fall. Einfach fest aufdrehen. Eine starke Männerhand kann hilfreich sein, sofern in greifbarer Nähe.

Die reguläre Flasche hat einen normalen Korken.
Übrigens ist der Mia Moscato in den Größen 0,2l und 0,75l erhältlich.
Die Kosten pendeln sich zwischen 5 und 7 Euro ein.
Im Normalfall sollte das Blubberwasser an allen gängigen Verkaufsstellen verfügbar sein.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei brandnooz und Freixenet für die bereitgestellten Köstlichkeiten. Wir hatten einen tollen und feucht-fröhlichen Abend mit angemessener Verpflegung.


Zudem wünschen wir allen ein

tolles, erfolgreiches, gesundes und glückliches 2014


Kommentare:

  1. den Test habe ich irgenwie verpasst,hatte mir diesen aber bei Rewe(für 7 Euro) gekauft und muss sagen super lecker!!
    Ich wünsch dir noch was :)
    LG

    AntwortenLöschen

Blogger Template by Clairvo