12.05.2014

GARNIER Fructis Wunder Öl-Spray & In der Dusche Nährspray

www.wirtestendenalltag.blogspot.deDie Mitglieder der Garnier Blogger Academy konnten an einem Test teilnehmen.
Dabei geht es um zwei neue Produkte aus der Fructis Reihe.

Gemeint sind 'Fructis Wunder Öl-Spray' und das 'Fructis In der Dusche Nährspray'.

Beide Produkte sollen die Haare wunderschön und federleicht machen. Ausführlich und über mehrere Wochen habe ich nun getestet und kann ich die Aussage bestätigen?
Lest selbst! (:

In der Dusche Nährspray
www.wirtestendenalltag.blogspot.de
Das Spray wird also in der Dusche, nach der Haarwäsche angewendet.
Dazu werden ca. 15-20 (!) Pumpstöße verwendet. Einfach aufspühen. Man benötigt keinerlei Wartezeit (mega gut!) und spült sich direkt anschließend alles wieder gut aus den Haaren.

Man merkt sofort, dass sich die Haare schön geschmeidig anfühlen. Wie nach einer Haarkur - nur eben ohne das lästige Einwirken und Warten.

www.wirtestendenalltag.blogspot.deDas mag an den pflegenden Ölen im Nährspray liegen. Aprikosen-, Mango- und Mandelöl schützen vor Austrocknung.

Die organgene Flasche kommt mit einem Sprühkopf daher, den man z.B. von Glasreiniger kennt. Äußerst praktisch mit nassen Fingern. Zudem sehr einfach in der Handhabung.

An der Seite befindet sich ein kleiner Knopf zum Drücken. Dieser dient als Verriegelung des Sprühhebels. So steht also auch nichts im Wege, die Flasche mit in den Urlaub zu nehmen.

www.wirtestendenalltag.blogspot.de

Die Flasche enthält 200ml, die um die 6€ kosten. Hört sich recht teuer an, aber die Flasche ist wirklich ergiebig, da nur ein ganz feiner Nebel gesprüht wird, daher benötigt man auch so viele Pumpstöße.
Ich hab das in der Dusche Nährspray jetzt über acht Wochen im Test und habe es ein bis zwei Mal in der Woche verwendet. Meine Flasche ist gefühlt noch halb voll.

Mein Daumen geht nach oben!

Wunder Öl-Spray
www.wirtestendenalltag.blogspot.de
Das Öl in Spray Form finde ich sehr innovativ, da es doch bisher nur diese Pumpflaschen gab, bei denen man sich das Öl auf die Flossen schmieren musste und es dann im Haar verteilt hat. Geht natürlich auch und solange es keine Alternative gab, hab man sich nicht beschwert, aber nun gibt es eine Alternative.

www.wirtestendenalltag.blogspot.deDas Öl-Spray habe ich nun ebenfalls über mehrere Wochen intensiv getestet.

Durch den Sprühkopf ist das Öl superfein zu dosieren und dementsprechend zu verteilen.
Angewendet wird es im handtuchtrockenen Haar. Kann auch ins trockene Haar gesprüht werden, aber ugh, sind wir mal ehrlich, da kommt mir gleich 'fettig' in den Sinn.
Also sprüh ich es der Psyche wegen ausschließlich ins feuchte Haar. Überwiegend in die Spitzen.

www.wirtestendenalltag.blogspot.de

Leider werde ich mit dem feinen Öl-Spray nicht so warm. Ich habe nach der Anwendung oft das Gefühl, dass meine Haarspitzen noch strohiger sind als vorher.
Das hatte ich bei der flüssigen Variante nie. Vielleicht liegts an der Dosierung?!
Aber auch wenn ich in den verschiedensten Varianten und Stärken eingesprüht habe, hab ich keinen positiveren Effekt erzielen können. Leider. Denn das Öl zum Sprühen finde ich ne bomben Idee!

Das Spray enthält 150ml und kostet um die 5€.

Das bedeutet also für die Zukunft, dass ich auf jeden Fall das Nährspray kaufen werde, aber das Öl-Spray leider nicht.
Dann greife ich lieber wieder auf das Wunderöl in Flaschenform mit Pumpöffnung zurück.

Dennoch finde ich die Idee an sich toll und würde jedem empfehlen sich selbst ein Bild davon zu machen, denn damit kann man sich auf jeden Fall das Leben erleichtern und die dadurch gewonnene Zeit anderweitig nutzen.

Mein Dank geht an Garnier, für die zur Verfügung gestellten Produkte! 

Bei Garnier werden übrigens gerade 1.000 Tester gesucht für die beiden Produkte.
Bewerben könnt ihr euch >> hier <<
Viel Glück an alle, die teilnehmen!

Wer von euch hat sich denn schon an den Produkten versucht? Was meint ihr dazu?

Kommentare:

  1. ich habe beide produkte noch nicht probiert. danke für die vorstellung. gglg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast dann hoffentlich deinen Namen in den Lostopf bei Garnier geworfen?! ;))

      Löschen

Blogger Template by Clairvo